Navigation
Vote Buttons
Radio hören mit Radiodienste.de
Webradio TOPLISTE

Deutschsprachige Radios im Internet
Mitglieder Online
Gäste Online: 1

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 145
Neuestes Mitglied: DJ Paulo
Besucherzähler
77,841 eindeutige Besuche
Willkommen

Herzlich Willkommen beim Turbo-Hitradio.

Radiostatus

Lieblingssendung verpasst?
Ihr habt eure Lieblingssendung verpasst?
Gar kein Problem - Hier nochmal das Beste aus Turbo-Hitradio zum Nachhören.
Liked ganz einfach unseren Hearthis.at-Account und bleibt immer auf dem Laufenden.
https://hearthis.at/turbo-hitradio

Sinusbots im Teamspeak
Die Sinusbots laufen jetzt wieder auf unseren Teamspeak-Servern.
Somit steht euch wieder unser aktuelles Programm direkt im Teamspeak zur Verfügung.

Zu Ehren von Robert Miles
Zu Ehren von Robert Miles werden wir aus gegebenen Anlass das Sendeprogramm dem House-DJ der 90er Jahre widmen.
Ab 22 Uhr gibt es exklusiv auf Turbo-Hitradio ein Special des Kult-DJs der 90er Jahre präsentiert von unserem Dynamite
Beitrag bewerben

House-DJ Robert Miles ist tot
Der House-DJ Robert Miles ist gestorben. Das berichten verschiedene italienische Medien am Mittwoch. Auch DJ-Kollegen von Miles wie Mario Fargetta und Joe T Vannelli bestätigten den Tod des Musikers auf Facebook.

Seine größten Erfolge feierte Robert Miles in den Neunzigerjahren, vor allem für seine Debütsingle "Children" aus dem Jahr 1996 wurde er berühmt. Den Track mit seinem charakteristischen, ruhigen Klavierthema war ursprünglich eine Reaktion des DJs auf eine Initiative italienischer Mütter, die die Opfer von Disco-Unfällen beklagten. "Mammas Against Rock" machte die harte, aufpeitschende Technomusik in den Clubs (nebst Drogen) für die tödlichen Heimfahrten in hohem Tempo verantwortlich.

"Meine Antwort darauf war, 'Children' zu schreiben", sagte Miles 1996 dem Fachblatt "Billboard". Sein Track habe "einen entspannten und melodischeren Sound, der Kids und ihre Eltern anspricht". Er fand bald Nachahmer, der Musikstil wurde als "Dreamhouse" bezeichnet.

"Children" war zunächst in Italien ein Charterfolg und wurde bald in Klubs in ganz Europa gespielt. Englische Plattenfirmen und auch das deutsche Label Motor Music, seinerzeit geleitet von Tim Renner, lizenzierten den Titel, der sich zu einem der größten Trance-Hits aller Zeiten entwickelt. In Deutschland schaffte es der Track auf Platz 1. Sein Album "Dreamland" wurde mehrfach mit Platin ausgezeichnet. Miles gewann den World Music Award und den Brit Award.

Bewirb dich jetzt

Ich und mein Deutz
Werde auch du zum Farmer und spiele gemeinsam mit anderen Mitspielern.

Deine Große LS17 Community.
Besuche uns doch einfach mit einem Klick auf dem Bild findest du alle weiteren Infos
©

Willkommen auf Turbo-Hitradio

Tune In And Feel The Beat

Login

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied?
Jetzt anmelden!

Werden Sie ein registriertes Mitglied und nutzen Sie alle Vorteile der Website. Als registriertes Mitglied haben Sie mehrere Vorteile, z.B das Nutzen des Forums und der Shoutbox.

Besuche uns auf

Telefonstream
0345 483417230





Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

ole
ole
aus Zwischen Kiel und Hamburg
23.05.2017 um 00:02
Offline
war mall wieder richtig geile musik bei dir Grin hat mir gefallen mach weiter so bist ein richtig guter DJ LG ole

webmaster
webmaster
aus Stralsund
10.05.2017 um 22:06
Offline
21-23 Uhr: die 90er Dance Party mit dem Dynamite mit einem Tribute to Robert Miles!!!

clubinmeann
clubinmeann
aus Thüringen
03.05.2017 um 17:32
Offline
so heute 20 bis 22 uhr 90er in the mix Smile

webmaster
webmaster
aus Stralsund
30.04.2017 um 20:17
Offline
Die Logos für Phonostar und Radio.de gehen dann auch mal wieder ;-)

clubinmeann
clubinmeann
aus Thüringen
28.04.2017 um 22:59
Offline
22 bis 0 uhr live in the mix Grin


Shoutbox Beiträge: 142